Sommer Winter

Königlicher Abschluss der Sommersaison

Königlicher Abschluss der Sommersaison

Was für ein Sommer! Damit meine ich natürlich nicht das Wetter, sondern ganz einfach die Tatsache dass trotz des eher schlechten Wetters eigentlich alle unsere Touren wie geplant stattfinden konnten. Begonnen hat alles schon fast traditionell mit den Kletterkursen der Schulsportwochen im Mai und Juni, wo dank der Kletterhalle Club Kitzsteinhorn der eine oder andere feuchte Tag im trockenen verbracht werden konnte. Jedoch waren wir auch sehr viel in den talnahen Klettergärten in Weißbach sowie im Gasteinertal anzutreffen, an dieser Stelle ein besonderer Dank an Angerer Gerhard, der uns seinen gepachteten Klettergarten Klammstein immer wieder zur Verfügung stellt. Weiter ging es dann nahtlos auf den Gletscher in Kaprun zur Ausbildung der Ski – und Snowboardlehrer. Zwar war das Wetter bescheiden, die Schneeverhälnisse jedoch besser als in den Jahren zuvor.Dank unserer guten Zusammenarbeit mit der Alpinschule Markus Hirnböck war die klassiche Hochtouren Zeit von Juli bis September nicht nur ein ständiges Spuren im Hochgebirge sondern immer wieder sehr abwechslungsreich. Von Klettern, Klettersteigen, Waldseilgarten und verschiedenen Führungen war alles dabei und uns wurde nie langweilig. Auslandsfahrten in die Schweiz, Italien und Frankreich rundeteten diesen Sommer perfekt ab. Vielen Dank an die zahlreichen Hüttenwirte für die gute Bewirtung und ehrlich gesagt auch die ein oder andere Bevorzugung.In der kommenden Woche heißt es jetzt erst einmal „Hawararoas“, zu gut Deutsch „Männerurlaub“. Das gesamte Team der Bergführer Zell am See – Kaprun und ein Freund und Kollege brechen auf zu einer Woche entspannten Klettern unter Freunden. Aus dem Urlaub zurück beginnt dann auch schon die kommende Wintersaison mit den Ausbildungen für den Salzburger Berufskilehrer Verband, für uns eine perfekte Ergänzung unserer Tätigkeit, denn die Bergführer Saison geht langsam aber sicher dem Ende zu.Zu guter Letzt nocheinmal danke an alle die diesen Sommer so erlebnisreich gemacht haben, unser Gäste, unsere Partner und natürlich auch ein Dank an Markus und Andreas für die perfekte und immer freundschaftliche Zusammenarbeit.DANKE!Gerald

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Es gibt mehr zu entdecken

Erlebe dein Abenteuer mit uns

Gemeinsam finden wir die passende Tour für dich oder weißt du schon, wo es hingehen soll?