Sommer Winter

Klein aber fein. Eine Kletterreise….

Klein aber fein. Eine Kletterreise....

Nach langem hin und her, all den Terminvorschlägen und den Überlegungen zum Reiseziel stand es schließlich fest: Die diesjährige Hawararoas findet in der traditionellen Form nicht statt! Zu unterschiedlich waren unsere Vorstellungen. Aus meiner Sicht kam zu Hause bleiben auf gar keinen Fall in Frage, Gott sei Dank teilte Andi meine Einstellung. Der frühe Termin passte uns beiden am besten, die Kletterführer für die Nachbarländer Slowenien und Kroatien lieh uns unser Kollege Markus Mitterer und schon gings los!Zu zweit eine Woche Klettern, Snuffen, Bier saufen und schlafen in Andis Caddy (Kopf oscht Fuaß oscht). Ein Männer- Urlaub eben!Nach 2 Tagen Klettern rund um Bled nutzen wir den einzigen, schlechten Tag dieser Woche zum Shoppen in Triest. Kletterschuhe kaufen, für Jung und Alt, stand auf dem Programm. Andi schob seine Performance auf die Schuhe und mein Sohn sollte ein nettes Urlaubsgeschenk bekommen. Glücklicherweise liegt Triest auf dem Weg zu unserem nächsten Ziel: Kroatien, für uns beide ein weißer Fleck auf der Kletter- Landkarte. Während der Fahrt Richtung Buzet konnten wir es schon erahnen: Überall Fels, sicher genial zum Klettern! Und aufgrund des Wetters, die perfekte Entscheidung.Kompanj, der Name des uns empfohlenen Gebietes hielt was uns versprochen wurde. Steiler, kompakter Fels. Von Sintern durchzogen, drängte sich der Vergleich mit Siurana in Spanien auf. Mehrere Sektoren, in allen Schwierigkeitsgraden, ließen unser Kletterherz höherschlagen. Interessantes Detail am Rande, das Klettergebiet wurden von österreichischen Kletterern „entdeckt“ und eingerichtet. Nach weiteren Tagen der Kletterei war unsere Haut durch, die Muckis taten weh, der Biervorrat neigte sich dem Ende zu und so hieß es schon wieder Abschied nehmen. Wie immer war auch diese Kletterei viel zu schnell vorbei…..Einen schönen Herbst und bis bald,Gerald

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Es gibt mehr zu entdecken

Erlebe dein Abenteuer mit uns

Gemeinsam finden wir die passende Tour für dich oder weißt du schon, wo es hingehen soll?