Sommer Winter

Gefrorenes!

Gefrorenes!

Gefrorenes! Zieh dich waaarm an! Winterlich gings heute zu am Kitzsteinhorn und die Finger zeigten auch bereits die ersten Anzeichen der Vorfreude auf die Wintersaison, indem sie mich mit feinstem Oanogln geisselten!Der hochdeutsche Fachterminus “Oanogln“ beschreibt ja bekanntlich das unangenehme Gefühl, wenn ehemals kalte Finger wieder beginnen warm zu werden. Der, der das schon mal erlebt hat, weiß wovon ich schreibe. Interessanterweise – ich hab recherchiert – rühren chronisch kalte Finger oftmals von Zitat: “… übermäßigem Alkoholgenuss, Schlafmangel oder Stress“. Also sei gewarnt!Sobald sich jedoch dieser bewusstseinstrübende Schmerz einstellt, kommt mir gleich eine andere Sportart als der Schilauf in den Sinn, bei der dieser Schmerz ein fast alltäglicher Begleiter ist: Die Eiskletterei!Bei den momentanen Temperaturen kann es ja nicht mehr lange dauern, bis auch bei uns die Eisklettersaison – oder zumindest die Dry-Tooling-Saison endlich losgeht.Einen kurzen Vorgeschmack gibt folgendes Video der Firma Mammut. Aufgenommen im hohen Norden Skandinaviens lassen sich dennoch Ähnlichkeiten zur Kapruner Sigmund-Thun-Klamm nicht ganz abstreiten!Soweit so gut, wetzt eure Eisgeräte und Steigeisen, es kann nicht mehr lange dauern!Viele GrüßeGeri, Max und Andi

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Es gibt mehr zu entdecken

Erlebe dein Abenteuer mit uns

Gemeinsam finden wir die passende Tour für dich oder weißt du schon, wo es hingehen soll?