Sommer Winter

Freeride Mekka Pitztal

Freeride Mekka Pitztal

Begonnen hat der Kurs jedenfalls sehr spannend, mehr als einen halben Meter Neuschnee in Kombination mit Wind ließ die Gefahrenstufe gleich auf 4 ansteigen. Kein Problem für uns, das schlechte Wetter und die gespannte Situation forderte Zurückhaltung und defensive Tourenplanung und so verpackten wir anfänglich jede Menge Lehrinhalte.Anfänglich traute man sich der Wetterprognose kaum zu Glauben, es folgte tatsächlich ein stabiles Hoch und die Zutaten für einen perfekten Kurs waren nun perfekt.

Wie immer in solchen Situationen entspannte sich die Lawinensituation sehr schnell, im Kursverlauf von 4 auf 1 und purer Powder- Genuss folgte.Weiter geht es für die Teilnehmer nun mit dem Prüfungskurs auf der Bielerhöhe in der Silvretta. An dieser Stelle möchte ich mich bei meiner Gruppe herzlich für die sehr gute Zusammenarbeit bedanken und wünsche allen Teilnehmern viel Glück beim Abschlusskurs.

Bis bald,

Gerald Kreuzberger

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Es gibt mehr zu entdecken

Erlebe dein Abenteuer mit uns

Gemeinsam finden wir die passende Tour für dich oder weißt du schon, wo es hingehen soll?