Sommer Winter

Burgers ‚N ICE

Burgers 'N ICE

Eisklettern in den kanadischen Rockies. Alle Jahre wieder verschlägt es mich in das ferne Kanada um dem Wintersport zu frönen. Was einst als reines Schiabenteuer begann ist heuer zu einem kleinen Eiskletter-Revival meinerseits ausgeartet. Einem reisetechnischem Strategiewechsel ist es zu verdanken, dass ich 6 ganze Tage mitten in den Rocky Mountains, genauer gesagt in Golden, ausharren sollte. In Anbetracht einer wahrscheinlich wieder sehr Schi-lastigen Wintersaison hatte ich diesmal auch das Eiskletter Equipment eingepackt – und das war „good thinking“, wie man auf kanadisch sagt.Was dem Wellenreiter die North Shore auf Oahu, das ist dem Eiskletterer die Gegend rund um Banff, Lake Louise und Jasper. In den Nationalparks Banff und Icefields Parkway reiht sich eine fantastische Eislinie an die Nächste. Das Ganze vor einer Bühne, die Ihresgleichen sucht. Kanadischer Kitsch par excellence: Endlose Nadelwälder, schroffe, beinahe dolomitengleiche Kalkkolosse und dazwischen nur ein ganz einsamer und verlassener Highway …Diesen sehen wir auch als einzigen Hinweis auf Zivilisation, wenn wir von unserem gefrorenen Wasserfall übers Tal hinaus schauen. Kein Cafe, keine Tankstelle und Handy-Empfang? Ja den hat man hier sowieso fast nirgends, was den Erlebniswert noch ein wenig nach oben korrigiert. Die in mitteleuropäischen Breiten beliebte und viel zitierte „Vollkasko Mentalität“ wäre in den kanadischen Rockies wohl kein wirkliches Problem. Personen, die an dieser akuten Wahrnehmungsstörung leiden, würde Mutter Natur wohl gnadenlos aussortieren … Ganz im Sinne von Charles Darwin, naja, Kanada ist eben doch wild geblieben.Zugegeben: Die Tage sind lang und die Entfernungen groß. Ohne „Truck“ geht gar nix und zwei Stunden one way zum „Climb“ sind keine Seltenheit. Da sehnt man sich schon nach den Eiskletter-Arenen des Gasteinertals, wo man zur Musik des Autoradios am Einstieg noch mitsummen kann. Aber man wird belohnt, selten spürt man dieses Land so intensiv, so unmittelbar.… und spätestens bei „Nasty Habit“ und „Burgers ’n Fries“ am Kaminfeuer in Lake Louise sind die Strapazen mit dir ganz tief im Ledersofa versunken. Wer denkt da noch an Schifahren?Mehr dazu …

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Es gibt mehr zu entdecken

Erlebe dein Abenteuer mit uns

Gemeinsam finden wir die passende Tour für dich oder weißt du schon, wo es hingehen soll?